Wie mit den ganzen Forenleichen fortfahren?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wie mit den ganzen Forenleichen fortfahren?

      Hallo!

      Im Zuge der ersten Umstellung des Lockonforums vor etwas mehr als einem Jahr haben wir festgestellt, dass es von allen hier registrierten Mitgliedern etwa 4.000 Mitglieder gibt, deren Emailadresse gar nicht mehr existiert. Jedenfalls kamen Mails in etwa dieser Gesamtanzahl als unzustellbar zurück, als wir die Rundmail rausgesendet hatten... Und es gab deshalb sogar mächtig Stress mit GMX und co, die schon unsere Domain für ihre Services sperren wollten... Eben wegen der ganzen emails...

      Deshalb wäre es ganz gut, die Mitgliederliste einmal gehörig aufzuräumen. Da ich aber nicht kompletten Hajakiri mit Vipers Lebenswerk machen möchte, wäre es mir wichtig, so vorzugehen, wie Viper in meiner Situation vorgegangen wäre. Immerhin hat er das Forum über die ganzen Jahre aufgebaut und es uns in großem Vertrauen zur Fortführung übergeben. Ganz rücksichtslos sollte man also nicht eigene Präferenzen durchboxen...

      An die, die Viper gut kannten/kennen: Wie und unter welchen Umständen hätte er die Mitgliederliste aufgeräumt?

      LG Sascha
    • Besteht den kein Kontakt mer zu Viper?

      Ich würde sicher mal die jenigen rausmisten die keine Beiträge geschrieben haben, oder sicher mal die letzten 4 Jahren nicht Online und weniger als 10 Beiträge geschrieben haben.

      Kenne andere Foren die misten sehr grosszügig raus, zu im 6 Monaten Tackt, was sicher nicht so toll ist
    • Nur Leser aussortieren finde ich nicht gut, denn auf der einen Seite sind die ja auch aktiv und holen sich Infos. Würde sagen, wer über drei Jahre auch nichts gelesen hat, könnte aussortiert werden!

      Muß denn unbedingt jeder User etwas schreiben??


      Denke mal, den Viper habt ihr vergraullt, als die Spendenliste ins Gespräch kam! Wenn er mal nein gesagt hat,bleibt es zu 95% auch dabei!
      Gruß Lechspatz
    • Lechspatz1 wrote:

      Nur Leser aussortieren finde ich nicht gut,
      Davon hat ja auch keiner gesprochen... Deshalb tendiere ich zu sagen: "Filter: Inaktivität größer als die letzten 730 Tage"

      Lechspatz1 wrote:

      Denke mal, den Viper habt ihr vergraullt, als die Spendenliste ins Gespräch kam!
      Das Gefühl habe ich auch, allerdings finde ich das sehr schade und verstehe es auch nicht ganz, warum das deshalb scheitern musste... :/
    • Danke für die Mail!
      Ich schau hier schon ab und zu mal rein, ohne mich anzumelden.
      Zunächst freue ich mich immer, dass dieses Forum weiterhin existiert. Wie das Layout ausschaut, spielt dabei für mich
      keine Rolle.
      Mein Dank geht an die Administration, insbesondere an Sascha und Helifan 123.

      Lechspatz1, mein ehemaliger MiG-29 Flügelmann im VJG73: "Schön wieder von Dir zu hören, Günther!"
      Ja, Du hast Recht, das war nicht so mein Fall, aber "Schwamm drüber". Alles vergessen. ;)
      Zu den Forenleichen:
      Alle Mitglieder mit über 300 Beiträgen, ob länger inaktiv oder nicht, würde ich auf jeden Fall belassen.
      Hohe Mitgliederzahlen egal ob aktiv oder inaktiv, sagen doch über ein gut besuchtes Forum auch etwas positives
      aus. :D
      Zu meiner Person: Bin noch als ED Tester tätig. Wäre schön, wenn es hier eine Verbindung zum deutschen ED Forum.ru
      gäbe. :)
      Mein Haupthobby ist aber weiterhin das MODELLFLIEGEN! Fliege neben der MiG-29 und F-16, nun auch die F-14 TOMCAT
      alle als E-Impeller-Jets. Na ja, der Eurofighter gehört auch noch dazu. 8)

      Schön Grüße
      Erich
    • Hi Erich! - Richtig toll, dass es nach der längeren Abstinenz, wieder einmal etwas von dir zu hören gibt. Wir hatten uns schon Sorgen gemacht :)

      ViperVJG73 wrote:

      Alle Mitglieder mit über 300 Beiträgen, ob länger inaktiv oder nicht, würde ich auf jeden Fall belassen.
      Ich würde sogar jeden drin belassen wollen, der mindestens 1 Beitrag hat. Also nur Benutzer löschen, die maximal 0 Beiträge haben und X Tage nicht mehr aktiv waren seit ihrerer Registrierung... Bei dem X tendiere ich derzeit auf 730...

      ViperVJG73 wrote:

      Bin noch als ED Tester tätig. Wäre schön, wenn es hier eine Verbindung zum deutschen ED Forum.ru
      Das lässt sich sicherlich einrichten :)

      LG
    • Helifan123 wrote:

      Gelöscht würden sowieso nur Mitglieder mit keinem Beitrag, da sonst die Beiträge auch verschütt gehen würden, und das wäre ja nun wirklich Unsinn.

      Was die Kommentare, bzw. Threads angeht wo die gelöschten Member was gepostet haben, so kenne ich das aus anderen Foren so, dass im Avatarblock eines entsprechenden Kommentars dann einfach nur „Gast“ o.ä. steht und keinesfalls der komplette Beitrag gelöscht wird, es wird also nichts aus dem Zusammenhang gerissen. Daher würde ich es so machen.:

      Alle mit 0 Beiträgen und zwei Jahren kompletter Inaktivität raus.
      Alle mit unter 10 Beiträgen und 3 Jahren Inaktivität ebenfalls raus.

      PS: Ich würde das jetzt nicht als ständige Vorgehensweise handhaben, sondern vielmehr im Zuge der Neugestaltung des Forums, also sozusagen als eine Art „Frühjahrsputz“.
      Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! :cursing:
    • Manitu wrote:

      Ich würde das jetzt nicht als ständige Vorgehensweise handhaben, sondern vielmehr im Zuge der Neugestaltung des Forums, also sozusagen als eine Art „Frühjahrsputz“.
      So würde ich es auch nicht handhaben wollen, es geht nur darum alle Mitglieder draußen zu haben, die nicht aktiv sind und deren E-Mail-Adresse so nicht mehr existiert wie gespeichert, damit ich hin und wieder (wenn's mal etwas ganz Wichtiges gibt) auch mal eine Infomail an alle Mitglieder raussenden kann, ohne Angst haben zu müssen, dass tausende Mails ins Nichts laufen und von den Mailprovidern die Domain Lockonforum.de als Spam-Versender eingestuft wird. Eigentlich geht's mir hauptsächlich darum :D