Was machen eigentlich Kampfpiloten wen sie mal müssen?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Was machen eigentlich Kampfpiloten wen sie mal müssen?

    Hallo zusammen

    Als ich heute mal wieder ein wenig Lock On zockte musste ich ein dringendes Geschäft erledigen :22161:

    Ich drückte die "S" Taste und suchte das Klo auf. OK. Alles schön und gut :D

    Doch nur was machen eigentlich Kampfpiloten im Einsatz wen sie mal dringend müssen? Die können ja nicht die "S" Taste drücken und das Klo aufsuchen :D ;)

    Das fragte ich mich eingentlich schon länger :p101: :p112:

    Auf eine Antwort würde ich mich sehr freuen :c413:

    Liebe grüsse aus der SCHWEIZ :c411:
  • Zu einer Flugvorbereitung gehöhrt eben auch noch ein gang zur Toilette bevor es los geht.
    Wenn es nicht mehr anders geht , was willst du machen , gehts in die Hose.
    Die Mechs die es wieder sauber machen müssen sind zwar nicht begeistert diese Arbeit machen zu müssen , aber einen kleinen Obolus
    bekommen sie schon dafür.
    Und , je nach Tagesform kann es auch schon mal woanders rauskommen. ( Nicht unten , sondern oben )

    Gruss Spyder
  • Also, dass ein Pilot in die Hose machen musste, davon habe ich in meiner Dienstzeit nie etwas gehört.
    Wie ich schon schrieb, gibt es für den Jet- Passenger Tüten zum ko.... und für die Piloten gibt es Pinkeltüten auf Langstecken!
    Das Warte bepinkelte Cockpits saubermachen mussten ist mir fremd.
    Da bleibt notfalls vor dem Einsteigen ins Cockpit immer noch der Gang
    hinter die Maschine, wo sich der Ölabscheider am Rand der Abstellfläche befindet.

    Ich glaube hier liest jemand die Postings nicht durch. :p101:
  • Original von bwRavencl
    Aehnlicher Thread zum selben Thema bei Airliners.net:
    Link
    Teilweise recht lustig was die da schreiben. ;)

    mfg Raven


    Oh ja toller Thread nur was macht man wen man nur des Schulenglisch mächtig ist? Have you understand :22161:

    Ja ist schon schwierig herauszufinden was die Piloten machen wen sie mal müssen.

    Aber wie geht das: Wir sitzen mal angenommen in einem Tornado.
    Also ein Kampfjet. ABER wie kann man in einem so engen Cockpit auf 10 000 Meter Höhe seine Hosen runterlassen und in einen Beutel hinein pinckeln?
    Verschweige den sein Stuhlgang erledigen? Wen man einen längeren Einsatz fliegt kann es vielleicht schon mal vorkommen oder?

    Und was macht ein Kampfpilot Im Dogfight? Denke nicht das wen man ne F-18 in Nacken hat gemütlich in einen Beutel pinckeln kann :22161:

    Hmm....

    PS: Auch wen man vor einer langen Autofahrt noch schnell aufs Klo geht muss man irgendwann mal für kleine Jungs/Mädels.
  • Es braucht niemand "die Hosen runter" zu lassen, wer schon einmal so eine Kombi anhatte der weis auch, dass man dazu die Arme zuerst ausziehen muss.
    Zum Erledigen dieses Bedürfnisses reicht es völlig aus den Reißverschluss zu öffnen.
    Das funktioniert übrigens auch angeschnallt und über 10 000 Metern, denn der geht ja auch "von unten her" auf.

    Im realen Dogfight würde ich mir persönlich wohl eher "in die Hose machen" als:

    gemütlich in einen Beutel pinckeln
    Gruss, Vinc
  • Ich glaube auch das die so einen Art beutel dabei haben. Bin mir aber echt nicht sicher. Aber ich weiß wohl solange ich Lockon Fliege werde ich einfach mal die "S" Taste drücken und beim Online Fliegen einfach mal eben einen Flugplatz aufsuchen wenn es geht und dann mal eben gehen :22161: