Bombenabwurf von Hubschraubern

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Tekk wrote:

    Fassbomben sind für mich Terrorwaffen, die keine Präzision brauchen oder verlangen, daher spielt auch die angebliche Instabilität von Helikopter keine Rolle.
    Vermutlich hat Heli+Fassbombe ein gutes P/L-Verhältniss, so makaber das ist.
    Natürlich sind diese Waffen nicht sonderlich präzise...Hab ich hier doch geschrieben.:

    Manitu wrote:



    Eine Fassbombe ist natürlich eine sehr primitive und ungezielte Art und Weise um einen Helikopter als Bomberplattform zu nutzen, aber auch hier ist vor allem die Instabilität der Maschine ein generelles Problem und die Besatzung, sofern der Helikopter tiefer fliegt um die Präzision zumindest etwas zu erhöhen, in ständiger Gefahr vom Boden aus beschossen zu werden.

    ...und es ging auch nicht darum wie teuer oder billig Fassbomben sind, sondern rein um den Hubschrauber als relativ instabile Bomber Plattform und sofern sich in den letzten Wochen nichts geändert hat, werden Helikopter nach wie vor von kaum jemanden für Bombardierungen genutzt.

    PS: Und das ein Helikopter als Bomber nicht nur "angeblich" instabiler ist als bspw. ein Flugzeug, sondern grundsätzlich instabiler, muss man nicht erneut hier breit treten....
    Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! :cursing:
  • Ich habe nicht geschrieben, das du sagst das exakte Waffen.

    Und, wenn sich in den letzten Wochen nix geändert hat, bin ich immer noch der Meinung, das Helikopter auf Grund ihrer angedachten Rolle nicht für Bomben-Einsätze gedacht sind, diese Funktion in bestimmten "Lagen" aber durch aus grundsätzlich erfüllen können.
    Ein generelle Nachteil ist deine Meinung,die du ja noch immer so gern als Fakt darstellst. Ich teile sie weiterhin nunmal nicht vollumfänglich.

    Immerhin schreibst du doch selbst, das Helicopter ein Bombenplattform benutzt werden, warum keine Flugzeuge, wenn diese doch den Helikopter so überlegen sind?
    Eine Vermutung von mir habe ich schon genannt: P/L, weitere Vermutungen wären schlichte Verfügbarkeit(bzw. Mangel) oder auch das Helikopter für Bombemabwürfe doch taugen, wenn sie in einen asymmetrischen Gefechten ohne feindliche schwere AA nicht in Baumwipel Höhe fliegen müssen.

    Und warum schreibst du vor, das es nicht um "teuer oder billig" geht? Das ist nunmal auch ein Merkmal von Waffensystemen und Platformen.

    Wenn ich mir den Thread-Titel anschauen, ist diese "breit treten" doch hier On-Topic, da hier nunmal offentlich bisher kein Konsensgefunden wurde.
  • Tekk wrote:

    Und, wenn sich in den letzten Wochen nix geändert hat, bin ich immer noch der Meinung, das Helikopter auf Grund ihrer angedachten Rolle nicht für Bomben-Einsätze gedacht sind, diese Funktion in bestimmten "Lagen" aber durch aus grundsätzlich erfüllen können.
    Sag das doch gleich....
    Nichts anderes habe ich gesagt und natürlich sind Hubschrauber in der Lage Bomben abzuwerfen, nur werden sie dafür halt wenn überhaupt vor allem in den Ländern dafür eingesetzt, die grundsätzlich von ihrer Doktrin her nicht sonderlich viel Wert auf Präzision legen. Russland ist so ein Fall und natürlich Länder wie Syrien, wobei Syrien bzw. Assad, aber in erster Linie aus schierer Brutalität und Angst keine Rücksicht auf die Zivilbevölkerung nimmt und natürlich auch deshalb, weil er ihm einfach kaum was anderes übrig bleibt als Fässer aus alten Hubschraubern zu werfen.

    Immerhin schreibst du doch selbst, das Helicopter ein Bombenplattform benutzt werden, warum keine Flugzeuge, wenn diese doch den Helikopter so überlegen sind?
    Warum? Weil Helikopter lediglich eine Notlösung darstellen und selbst das nur im Fall einiger weniger Länder. Aber das Flugzeuge im Fall von Bombenabwürfen Helikoptern grundsätzlich überlegen sind, wirst du doch wohl nicht wirklich bezweifeln wollen...

    Und warum schreibst du vor, das es nicht um "teuer oder billig" geht? Das ist nunmal auch ein Merkmal von Waffensystemen und Platformen.
    Weil ich hier idR nicht von irgendwelchen Hinterhof Diktaturen rede, denen eh alles egal ist, bspw. wenn bei Bombenabwürfen aus Helikoptern ganze Straßenzüge in Trümmer fallen, sondern von halbwegs "vernünftigen" Armeen und von denen nehmen die meisten nicht wirklich Kollateralschäden in Kauf um Geld zu sparen...
    Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! :cursing:

    The post was edited 2 times, last by Manitu ().